News

B-IT Research School: Brigitte Boden receives scholarship

11.05.2010

Dipl.-Inform. Ms. Brigitte Boden was successful in applying for a PhD scholarship at the B-IT research school for the years 2010-2013.

Preis - Informatiktage 2010: Best paper award

20.03.2010

Frau Dipl.-Inform. Brigitte Boden hat bei den GI-Informatiktagen 2010 unter mehr als 70 Einreichungen eine Auszeichnung für das "Best Paper" erhalten. Die Informatiktage 2010 fanden als fachwissenschaftlicher Kongress der Gesellschaft für Informatik e.V. (GI) im B-IT Bonn-Aachen Center for Information Technology statt. Die Arbeit von Frau Boden trägt den Titel "Synthese von Subspace Clustering und Subgraph Mining zur Analyse von Graphen mit Knotenbeschriftungen" und fasst ihre am Lehrstuhl für Informatik 9 der RWTH Aachen durchgeführte Diplomarbeit zusammen.

Preis - ICDE 2010: Outstanding Reviewer Award

06.03.2010

Prof. Dr. Thomas Seidl and the co-reviewers from his group will receive the Outstanding Reviewer Award of the IEEE 26th International Conference on Data Engineering (ICDE 2010), to be held on March 1-6th, 2010, in Long Beach, CA, USA. As the first database conference ever, ICDE 2010 announced an award for the highest-quality peer reviews on full research papers. Based on a normalized measure of the authors' feedback about the quality of their paper's reviews, the PC chairs selected 20 out of the 230 reviewers on the Program Committee for the award.

"Data Mining" bei 3sat

04.02.2010

Die 3sat-Wissenssendung Scobel behandelt am 4.2.2010 unter dem Titel Die Welt ist flach die Themen Suchmaschinen, Algorithmen und Data Mining. Die Sendung beinhaltet ein kurzes Interview mit Prof. Dr. Thomas Seidl (im 3sat-Archiv).

Preis - Diplomarbeitspreis Informatik 2009

04.12.2009

Frau Dipl.-Inform. Ines Färber wurde auf dem Tag der Informatik 2009 für ihre Diplomarbeit ausgezeichnet. Die aus Professoren der Fachgruppe Informatik sowie aus Vertretern der preisstiftenden Unternehmen zusammengesetzte Jury wählte aus den im Jahr 2009 abgeschlossenen Diplomarbeiten der Fachgruppe Informatik fünf Preisträger aus. Der an Ines Färber übergebene Preis wurde von dem Aachener Unternehmen DSA - Daten- und Systemtechnik GmbH gestiftet. In ihrer Diplomarbeit beschäftigte sich Frau Färber mit dem Thema "Mining orthogonaler Konzepte in hochdimensionalen Datenbanken".